Baby- Eltern-Kind- -Kleinkinderschwimmen

Mein Name ist Melanie Schoner-Haid ...

als Mutter von zwei Töchtern weiß ich, wie wertvoll und wunderbar es ist, Zeit mit Kindern verbringen zu dürfen.

Da ich in einer großen Familie aufgewachsen bin und ständig von kleinen Kindern umgeben war, war es schon immer ein Traum von mir, mit Kindern arbeiten zu können. Mit zunehmendem Alter jedoch wurde meine berufliche Karriere eine ganz andere und nunmehr bin ich bereits seit 20 Jahren in einem öffentlichen Amt tätig.

Mein innerer Wunsch aber hat mich nie losgelassen und da ich selber im Schwimmclub Mitglied war, ist es für mich naheliegend, dort Fuß zu fassen. Ich absovierte an der Sportuniversität Innsbruck den Übungsleiter für das Schwimmen und konnte sodann unter der Leitung von Gabi Hausberger mit viel Freude und Engagement Kurse im Anfängerschwimmbereich abhalten. Diese Tätigkeit führte ich solange aus, bis ich selbst Mutter geworden bin.

Da im Wave auch Kurse für Babyschwimmen angeboten werden, besuchte ich diese natürlich mit beiden Kindern und konnte sodann genau in diesem Bereich meine Begeisterung feststellen. Zu sehen, wie sich Babys im Wasser bewegten, mit welcher Leichtigkeit und Freude sie durch das Wasser gleiten und tauchen, all diese Dinge ließen mich nicht mehr los. An der Bundessportakademie Innsbruck konnte ich eine Ausbildung für Baby- und Kleinkinderschwimmen sowie Schulschwimmen bzw. Anfängerschwimmen belegen und freue mich nun riesig, mein Wissen mit Eltern und vor allem mir unseren Kleinsten zu teilen!

Ich freue mich auf euch,

Eure Melanie

Mein Name ist Melanie Schoner-Haid ...

als Mutter von zwei Töchtern weiß ich, wie wertvoll und wunderbar es ist, Zeit mit Kindern verbringen zu dürfen.

Da ich in einer großen Familie aufgewachsen bin und ständig von kleinen Kindern umgeben war, war es schon immer ein Traum von mir, mit Kindern arbeiten zu können. Mit zunehmendem Alter jedoch wurde meine berufliche Karriere eine ganz andere und nunmehr bin ich bereits seit 20 Jahren in einem öffentlichen Amt tätig.

Mein innerer Wunsch aber hat mich nie losgelassen und da ich selber im Schwimmclub Mitglied war, ist es für mich naheliegend, dort Fuß zu fassen. Ich absovierte an der Sportuniversität Innsbruck den Übungsleiter für das Schwimmen und konnte sodann unter der Leitung von Gabi Hausberger mit viel Freude und Engagement Kurse im Anfängerschwimmbereich abhalten. Diese Tätigkeit führte ich solange aus, bis ich selbst Mutter geworden bin.

Da im Wave auch Kurse für Babyschwimmen angeboten werden, besuchte ich diese natürlich mit beiden Kindern und konnte sodann genau in diesem Bereich meine Begeisterung feststellen. Zu sehen, wie sich Babys im Wasser bewegten, mit welcher Leichtigkeit und Freude sie durch das Wasser gleiten und tauchen, all diese Dinge ließen mich nicht mehr los. An der Bundessportakademie Innsbruck konnte ich eine Ausbildung für Baby- und Kleinkinderschwimmen sowie Schulschwimmen bzw. Anfängerschwimmen belegen und freue mich nun riesig, mein Wissen mit Eltern und vor allem mir unseren Kleinsten zu teilen!

Ich freue mich auf euch,

Eure Melanie